Projektkaffee: Honduras

6,90 

100% Arabica, sortenreiner Kaffeegenuss

Herkunft: Honduras
Körper/Fülle: 3 von 5
Röstgrad: 3 von 5

250g
6,90 € (27,60 € / kg)

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a.

Beschreibung

GESCHMACKSPROFIL: Süß, mit Karamell- und dunklen Schokoladenaromen, gerösteten Mandeln und leichter Zitrusnote.
BRÜHVARIANTE: Handfilter, French Press, Karlsbader Kanne, Vollautomat

100% Arabica, sortenreiner Kaffeegenuss
Wir nehmen uns die Zeit, unsere erlesenen Hochlandkaffees in handwerklicher Tradition so langsam und schonend zu rösten, dass sich die Nuancen ihres Aromas bestens entfalten können. Eine Röstdauer von 12-15 Minuten bei niedrigen Temperaturen bildet das Geheimnis des altbewährten Verfahrens.

Weitere Informationen

Projektkaffee Honduras
Kaffeelager
Café Orgánico Marcela (COMSA) befindet sich in Marcala, La Paz im westlichen Honduras. Dort sind die Menschen stark vom Kaffee und der Landwirtschaft abhängig. Die COMSA bündelt die Kräfte der kleinen Kaffeebauern, wodurch sie besseren Zugang zu Spezialmärkten und faire Preise für ihre Erzeugnisse erhalten. COMSA‘s biologische Philosophie und der Verzicht auf schädliche Chemikalien führt zu einer Verbesserung der Kaffeequalität und trägt zur Regeneration der Bodenfruchtbarkeit bei.
AnbaugebietQualitätTassenprofil
Land: Kolumbien
Region: Tolima
Farm: Asociacion de Productives Ecologicos de Planadas
Koordinaten: 3°05‘18.8“N 75°42‘51.5“W
Klima: Hoher Niederschlag, 19 Grad
Besonderheiten: Die idealen Bedingungen für die Kaffeepflanzen ermöglichen zwei Ernten im Jahr.
Kaffeeart: Arabica
Erntezeit: Haupternte Mai - Juli, Späternte Oktober - Februar
Ernteart: Handernte
Anbauhöhe: 1.650 - 2.100 Meter
Aufbereitung: Washed
Boden: Lehmboden
Leichte Zitrusnote
Süßer, weicher Körper
Ausgewogenes Aroma

Schon probiert?

weitere leckere Projektkaffees von de koffiemann
Menü